Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Informationen. Durch die Nutzung unserer Homepage erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Neues aus der FCR Jugend

 
Hallo Spieler der A + B Jugend,
Hallo Eltern der Jugendteams C, D, E + F des 1.FC Rielasingen-Arlen.
 
Vorab wünsche ich Ihnen allen ein gesundes neues Jahr 2021, mögen ihre Wünsche in Erfüllung gehen.
 
Zur sportlichen Situation gibt es aus heutiger Sicht nur zu sagen, dass der lockdown voraussichtlich bis Ende Januar 2021 verlängert wird und was danach kommt in den Sternen steht !
 
Ob oder wie lange und was dann - leider ist alles spekulativ. Wir alle müssen abwarten und hoffen, dass wir mit den Schulöffnungen vielleicht auch wieder Fußball spielen dürfen.
 
Nichts desto trotz, haben wir Seitens der Jugendleitung in Absprache mit Michael Schilling und den Trainern vereinbart, dass wir Ihren Kindern einen Trainingsplan übermitteln, beginnend kommende Woche.
 
Uns ist es wichtig, dass somit der Kontakt zwischen Trainern, Verein und Spielern gewährleistet ist, aber auch das körperliche Wohl ihres Kindes. Irgendwann wird die Runde wieder starten und dieses Team welches bestmöglichst trainiert hat wird final den größten Erfolg verbuchen. Kleine Laufeinheiten und gezielte Ballübungen werden von den Trainern vorgegeben und kontrolliert. Das Ganze aber auf einer spielerischen Ebene.
 
Bitte unterstützen sie ihre Kids. Wer Lust und Zeit hat, einfach mitmachen! Drehen sie kleinere Video´s und übermitteln sie und diese über die Trainerteams.
 
Ansonsten gibt es auch Seitens des Vereins nicht viel Neues. Die Spieler der 1. Mannschaft sind in Kurzarbeit, das Team 2 um Coach Sven Gräbe konnte einige Neuzugänge verbuchen und innerhalb der Jugend beginnen wir jetzt, über die aufgezeigten Maßnahmen, wieder die einzelnen Teams hochzufahren.
 
Hoffen wir gemeinsam, dass wir Covid über den Impfstart besiegen und es zeitnah wieder zu sportlichen Aktivitäten auf unseren Fußballplätzen kommt.
 
Denken wir positiv !!!
 
Viele Grüße
 
Frank Wolf
Koordinator + stv. Jugendleiter
1. FC Rielasingen-Arlen

 

JUGENDABTEILUNG – Bericht/Status 2020

Gerade jetzt in der schwierigen Zeit von Corona und verwaisten Sportplätzen wollten wir Sie, lieber FC-Rielasingen-Fan einmal über den aktuellen Stand unserer Jugendabteilung informieren.

Vor ca. 5 Jahren  wurde durch die Verantwortlichen der Jugendabteilung ein Konzept verabschiedet welches eine langfristige Umsetzung von Vorhaben beinhaltet und zum Ziel hatte, dass unsere A,B und C Jugend in der Landesliga spielen sollte.

Schnellen Erfolgen folgten kleinere Rückschläge bei unteren Teams, was zu erklären ist, dass der Leistungsunterschied zwischen dem Folgejahr für die Spieler zu groß war.

Da wir einer der wenigen Vereine ohne eine Spielgemeinschaft sind, hatten wir gerade in den älteren Teams auch des öfteren einen Spielermangel.

Der aktuelle Status ist derzeit so, dass wir mit den Teams der A+B-Jugend das Ziel Landesliga erreicht haben und mit den C-Jungs aktuell ungeschlagener Tabellenführer in der Bezirksliga sind. Hoffen wir, dass es hier so weiter läuft. Personelle Engpässe haben wir nur in der A-Jugend, alle anderen Teams sind sehr gut aufgestellt. Hier ein Dank an alle Trainer, da diese Zusammenarbeit super harmoniert.

Neu eingeführte Koordinatoren für den Bereich der F/E + D/C-Jugendteams waren sehr wichtig und erhöhten den Ausbildungsfaktor.

Neben unserem erfolgsorientieren Denken, bieten wir aber auch in verschiedenen Zweiten Mannschaften den Breitensport an. Der Spaßfaktor steht grundsätzlich bei uns im Vordergrund. Unabhängig davon gilt es in Rielasingen immer zu beachten, dass die Nr. 1 im Leben die Familie ist, gefolgt von der Schule und dann der Fussball.

Ganz enttäuschend war leider ein weiterer Versuch einer Kooperation mit dem SV Worblingen und dem Verlust von ganz wichtigen Staffelrechten. Diese Thematik mit dem abermaligen Scheitern mit unserem Nachbarn, ist einem jungen Spieler schwer zu vermitteln, da die Kids tagsüber in die gleiche Klasse gehen und abends in zwei verschiedenen Vereinen spielen müssen.

Weiterlesen

Jugend-Jahreshauptversammlung findet nicht statt

 
Hallo Trainer, Spieler, Vorstandskollegen, Mitglieder und Freunde des Jugendfussballs.
 
Aufgrund der aktuellen Corona-Situation und neuen Bestimmungen, sehen wir uns aktuell nicht in der Lage
unsere geplante Jugend-Jahreshauptversammlung durchführen zu können.
Bei der hohen Anzahl der uns aktuell vorliegenden Zusagen haben wir im Clubheim bedenken die Hygiene-Vorschriften einhalten zu können.
 
Da uns die Gesundheit aller wichtiger ist als die geplante JHV sind wir zu der Entscheidung gekommen, den Termin ins
neue Jahr 2021 zu verschieben. Eine genaue Datierung werden wir den gesundheitlichen Entwicklungen bzw. Corona-Bestimmungen anpassen.
 
Wir hoffen auf Euer Verständnis und bitten jeden Jugendtrainer diese Information schnellst möglichst in die einzelnen Jugend- und Elterngruppen einzustellen.
 
Dankeschön für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund.
 
 
Mit freundlichen Grüßen
 
Andreas Piller + Frank Wolf
Jugendleitung