Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Informationen. Durch die Nutzung unserer Homepage erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

1. Mannschaft


Interviews mit Spielern der 1. Mannschaft  - Dominik Almeida

Anfang Oktober haben wir uns mir Dominik Almeida unterhalten

Anfang Oktober haben wir uns mir Dominik Almeida unterhalten

Du hast in Deiner Jugend einige Vereine durchlaufen, welcher hatte den größten Einfluss auf Dich?
Ich denke mal Kaiserslautern, ich bin da mit 16 Jahren, also ganz jung hingegangen. Da habe ich sehr viel mitgenommen, menschlich wie fussballerisch, ja Kaiserslautern war der Verein.
 
Dich verbindet heute noch viel mit Kaiserslautern, warum?
Ja meine Frau kommt von dort, inzwischen ist sie nach Worblingen gezogen. Da meine Schwiegereltern sowie die Verwandtschaft meiner Frau dort wohnen sind wir immer wieder mal in Kaiserslautern.
 
Was unterscheidet Rielasingen-Arlen von Deinen bisherigen Fußballstationen?
Ich habe bisher nur mit Rielasingen in der Oberliga gespielt. Das Ganze drumherum ist ein wenig professioneller als in der Vereinen bei denen ich bisher war. Auch die Trainer, mit ihrem sportlichen Konzept und Ihrer Einstellung zum Trainerjob, stellen einen grossen Unterschied dar.
 
Du bist ja ein Familienmensch, ist es schwierig Fussball und Familie zu vereinbaren?
Ich finde das ganz und gar nicht, meine Familie ist immer dabei, egal ob wir Zuhause oder Auswärts spielen. Das passt sehr gut da wir eine Fußballer Familie sind. Vor kurzem gab es ja einen Instagram Post von Dir, wann ist es soweit? Ja, ich werde Vater. Wenn alles gut verläuft ist es gegen Ende März soweit.