Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Informationen. Durch die Nutzung unserer Homepage erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.


Aktuelle INFORMATIONEN

Viertelfinale FC 08 Villingen - 1. FC Rielasingen-Arlen

Beide Vereine bekommen 250 Karten, insgesamt sind 500 Zuschauer zugelassen.

Es wird kein öffentlicher Verkauf stattfinden. Karten werden über Berechtigungsgruppen zugeteilt.

Für die Zuschauer, die ein Ticket ergattern können, ist vor Einlass in die MS Technologie-Arena entweder der Nachweis eines negativen Corona-Schnelltest erforderlich (nicht älter als 24 Stunden), die Vorlage eines Genesenen-Zertifikats oder der Nachweis einer vollständigen Impfung notwendig.

Für die Zuschauer, die am Spieltag noch einen Corona-Schnelltest machen möchten, wurde im Friedengrund extra eine CoronaSchnellteststation eingerichtet. Diese ist ab 10 Uhr geöffnet. Der FC 08 bittet die Zuschauer, bei denen ein Corona-Schnelltest erforderlich ist, sich möglichst zeitig vor der Pokalpartie an der Schnellteststation einzufinden. Unabhängig davon gelten auch weiterhin die AHA-Regeln. Dazu zählt auch das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes auf sämtlichen Laufwegen in der MS Technologie-Arena. Nach Einnahme des Platzes darf dieser allerdings abgenommen werden.

Der FC 08 Villingen wird die Corona-Kontaktnachverfolgung gewährleisten und arbeitet hier mit der LUCA App. Zuschauer mit gültigem Ticket sollten sich dort über ihr Mobiltelefon registrieren, damit sie schneller ins Stadion eingelassen werden können. Wer keine LUCA App besitzt, sollte alternativ ein Corona-KontaktNachverfolgungsformular ausfüllen, das man bereits im Vorfeld der Pokalpartie auf der Homepage www.fcvillingen.de herunterladen und ausfüllen kann.

Umstrukturierungen in der Jugendabteilung - Saison 2021/2022

Florian Trapp wird neben der Rolle als Teammanager unserer A-Junioren noch das Aktiven-Team 3 in seinen Verantwortungsbereich mit aufnehmen, um zukünftig dafür zu sorgen, dass die Schnittstelle zwischen der Jugend und dem Aktivbereich vereinfacht wird.

Mit Branimir Barjasic konnten wir bereits letzte Saison einen hervorragenden Fachmann für den Jugendbereich gewinnen. Brani wird die Koordination der Teams B, C, D1 + D2 steuern.

Benny Aguilar koordiniert weiterhin die Teams E1 + E2, unsere F + G Kinder. Neu dazu kommt, dass er den Trainer der D2 mit seinem Fachwissen unterstützen wird.

Ich selbst sehe meine Aktivitäten in der Jugendleitung und der Gesamtorganisation und nicht mehr im Tagesgeschäft.


Das Trainerkarusell hat sich auch wieder gedreht, neue Mitstreiter kommen, altgediente gehen in den wohlverdienten Ruhestand oder in andere Tätigkeitsbereiche innerhalb des Vereins. Wichtig ist es aber hier ein herzliches Dankeschön auszusprechen für die geleistete Arbeit im Jugendbereich. Sobald der Corona-Status es zulässt, werden wir die scheidenden Trainer gebührend verabschieden und darüber berichten..
Die neuen Trainerteams werden wir ebenfalls zu gegebenem Zeitpunkt in einer neuen Ausgabe des Talwiesen-Echos vorstellen.
Ich wünsche allen Trainern mit ihren Teams eine Corona freie Saison, sehr viel Spaß und eine tolle Weiterentwicklung in allen Bereichen des Lebens.
Genießt diese Zeit der Jugend bei uns in Rielasingen.

Viele Grüße
Frank Wolf
Stv. Jugendleiter + Koordinator

Neues A-Junioren Trainerteam

 

Flroian Trapp, Fabian Schädler und Max Max Carvalho
Florian Trapp, Fabian Schädler und Max Carvalho

Der Jugendabteilung ist es gelungen für unsere Landesligamannschaft ein sehr erfahrenes Trainerteam zu engagieren.

Trainer wird der in der Bodenseeregion allen Fussballfans bekannte Max Carvalho(B-Lizenz). In seiner aktiven Laufbahn war er Spieler bis in die Verbandsliga, als Trainer war er beim SV Worblingen und dem FC Wollmatingen in der Landesliga aktiv. Wir sind stolz ihn für unseren Verein gewonnen zu haben. Im zur Seite steht mit Fabian Schädler ein ebenfalls sehr erfolgreicher Fussballer. In der Jugend spielte er in der Oberliga und im aktiven Bereich mit dem FC Konstanz in der Verbandsliga. Fabian besitzt verschiedene Lizenzen, unter anderem Fitnesstrainer B und A-Lizenz ,Medizinischer Fitnesstrainer, Personal Trainer und

Ernährungsberater (Level 3). Damit sich die beiden voll auf das sportliche konzentrieren können steht ihnen mit Florian Trapp ein Teammanager zur Seite. Die Jugendabteilung ist sich sicher mit diesem Team den nächsten Schritt in der Entwicklung der Jugendspieler anzugehen.

Wir wünschen dem Team viel Spass und Freude bei der Ausbildung der Jugendlichen.

Corona Sonderausgabe Mai 2021

Liebe Mitglieder, Sponsoren, Gönner und Fans des Vereins,

herzlichen Willkommen zu unserer 2. Ausgabe des Talwiesenecho Spezialausgabe Corona,

seit dem letzten Heimspiel am 18.10.2020 gab es kein Talwiesenecho mehr, da wir natürlich kein Fußball mehr auf der Talwiese spielen durften. Doch auch ohne ausgetragene Spiele ist viel im Verein passiert und darüber möchten wir in der Spezialausgabe gerne berichten. Außerdem finden  Sie ein paar ganz private Eindrücke über die Spieler der 1. Mannschaft.

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Lesen, bleiben Sie gesund und hoffentlich bis bald auf der Talwiese.

 

‼️ NEWS - 3.Mannschaft - Aktive ‼️

Trotz der schweren Zeit im Amateurfußball hat der 1.FC Rielasingen-Arlen freudige Neuigkeiten zu verkünden. Wir werden zur kommenden Saison mit einer 3.Mannschaft an den Start gehen.
Weitere Informationen sind dem Bild zu entnehmen.
Mit sportlichen Grüßen
1.FC Rielasingen - Arlen
 

Hygienekonzept 1. FC Rielasingen-Arlen

Die Gemeinde Rielasingen-Worblingen hat das Hygienekonzept des 1. FC Rielasingen-Arlen abgenommen. 

Es gilt für alle sportlichen Aktivitäten auf dem Gelände des 1. FC Rielasingen-Arlen.