Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Informationen. Durch die Nutzung unserer Homepage erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Neue Strukturen in der Vorstandschaft des 1. FC Rielasingen-Arlen

Vorstandschaft wurde auf 13 Personen erweitert

Bei der Jahreshauptversammlung standen die Neuwahlen der gesamten Vorstandschaft im Vordergrund. Nach vorgetragenen Berichten aus den verschiedenen bteilungen, nahm Bürgermeister Ralf Baumert die Entlastung der bisherigen Vorstandschaft vor. In diesem Zusammenhang informierte er die Anwesenden in der mit fast 100 Personen gefüllten Vereinsgaststätte über die aktuelle Verbesserung der Platzsituation und über weitere Bauvorhaben seitens der Gemeinde auf der Talwiese. Anschliessend leitete Herr Baumert die Neuwahl des 1. Vorsitzenden und der neuen Vorstandschaft. Der 1. FC Rielasingen-Arlen wird in Zukunft von den drei hauptverantwortlichen Vorständen, nämlich Peter Dreide, Erwin Gräble und Thomas Bläsing geführt. Zu den bisher schon gewählten Vorstandsmitgliedern wurden noch weitere 6 Beisitzer gewählt, welche die Vorstandschaft  punktuell unterstützen werden. Der Verein schafft hiermit die Basis, um sich auf die zu erwartenden steigenden Anforderungen einzustellen.
 
Aus der bisherigen Vorstandschaft wurde der 2. Vorsitzende Werner Spang verabschiedet, der sich zukünftig um die Belange des Fördervereins des 1. FC Rielasingen-Arlen kümmern wird.
 
Nach den Neuwahlen stand dann noch die Ernennung neuer Ehrenmitglieder, sowie weiterer verdienter Helfer an. Ein Bericht über diese Ehrungen wird in Kürze folgen.
 
Auf dem Bild v.l.n.r: P.Dreide, H.Dittel, T.Edel, E.Gräble, T.Bläsing, R.Fiedler, S.Besnecker, O.Ley, W.Landsperger,  P.Brütsch, M.Herrmann 
Auf dem Bild fehlen: S. Städele, Chr.Klett