Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Informationen. Durch die Nutzung unserer Homepage erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

2. Mannschaft

Mannschaft konnte Nervosität nie ablegen - Derby knapp verloren

SV Worblingen – 1.FC Rielasingen-Arlen  3:2 (2:0)

Seit langer, langer Zeit mal wieder eine große Kulisse auf dem Sportgelände Oberwiesen. Eine Kulisse, die, trotz großer Rielasinger Fan-Unterstützung, offensichtlich auch unsere junge Mannschaft etwas verunsichert hat. In der ersten Halbzeit fand sie kaum ins Spiel und der SV Worblingen hatte mit ihrem Torjäger Ante Barjasic einen routinierten Vollstrecker in seinen Reihen. So war die Pausenführung für die Gastgeber verdient.

Nach dem Wechsel fand unsere Mannschaft besser ins Spiel, der Anschlußtreffer von Mahmud Mohammed brachte Hoffnung zurück, doch an diesem Tag fehlte die Durchschlagskraft um einem Favoriten ein Bein zu stellen. Das 3:1 kurz vor Schluss brachte die Vorentscheidung, der Anschlusstreffer von Patrick Bartels kam zu spät. In der hektischen Schlussphase gab es noch jeweils einmal Gelb-Rot auf beiden Seiten. Der Schiedsrichter bot insgesamt eine gute Leistung, die kleinliche Spielleitung war sicher aufgrund der Rivalität die richtige Entscheidung. Am Ende siegte unsere Mannschaft aber dann doch noch – und zwar in Sachen Schlagfertigkeit. Skandierte die Worblinger Mannschaft „Derbysieger, Derbysieger“ – antwortete unser Team „Spitzenreiter, Spitzenreiter“ – gut gemacht. Sicher schmerzen Derbyniederlagen, aber diese Niederlage abhaken und dann versuchen im Heimspiel gegen den FC Öhningen-Gaienhofen II wieder erfolgreich zu sein

Schiedsrichter: André Altmann (Markdorf)     

Zuschauer: 350

Tore: (19., 43.) 1:0, 2:0 Ante Barjasic  (57.) 2:1 Mahmud Mohammed (86.) 3:1 Gianvito Palumbo (90.+2) 3:2 Patrick Bartels

Bes. Vorkommnisse: (90.+4) Gelb/Rot  Adriano Michienzi (SVW), Patrick Bartels (1.FC RA)

SV Worblingen

1 Blum, 3 S. Barjasic (71. 8 Cordt), 5 A. Fetaj (89. 22 F. Fetaj), 6 Michienzi, 9 A. Barjasic (90. 12 Schüller), 10 Lo Giudice, 11 Palumbo, 13 Miori, 17 Kunze (81. 15 Haag), 19 Wellhäuser, 24 Q. Fetaj

1.FC Rielasingen-Arlen

1 Denzel, 7 Bohnenstengel, 8 Heisrath (45. 31 Dietrich), 9 Hassan (46. 23 Mohammed), 15 Bartels, 16 Besnecker, 17 Ettwein, 18 Weppelmann, 19 Schorpp (79. 2 Tsimba), 26 Frühsorger (77. 73 Rullo), 27 Leukoue Tcheffa