Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Informationen. Durch die Nutzung unserer Homepage erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

E-Junioren

E-Junioren 1

E-Junioren 2

Bericht E-Jugend 18.03.2019 

Letzte Woche starteten beide Mannschaften wieder Draußen. Das Training am Montag musste allerdings aufgrund des schlechten Wetters abgesagt werden, dafür wurde dann am Mittwoch endlich wieder auf Rasen trainiert. Die Spieler und Trainer freuen sich das wieder unter freien Himmel gespielt wird, dementsprechend ist die Motivation sehr hoch.
Die Runde startet dann für die E2 in einer und für die E1 in zwei Wochen. Außerdem nimmt die E1 am kommenden Samstag bei einem Vorbereitungsturnier in Radolfzell teil.

Bericht 10.03.2019

Wintersaison und Vorbereitung auf die Rückrunde!

Die E-Jugend startet nach langer Hallensaison wieder draußen. Alles in allem war die Hallensaison sehr erfolgreich, wir starteten mit zwei Mannschaften in die Hallenbezirksmeisterschaften wo die E2 in der ersten Runde ausschied und die E1 unglücklich in der Zwischenrunde ausschied. Am 03.02. starteten wir mit E2 und E3 in Mühlhausen wo die E2 den 3. und die E3 den vierten Platz belegten. Dann stand noch ein Testspiel zwischen unserer E1 und der U11 des FC 08 Villingen an. Dieses fand draußen statt und ging über 3x 25 Minuten. Den Zuschauern wurde ein E-Jugend Spiel auf sehr hohem Niveau geboten, bei dem unsere Jungs sehr gut mithalten konnten allerdings durch eine kurze unaufmerksame Phase mit 6:2 verloren. Am 10.03. ging es für die E1 dann wieder in die Halle zum Stadtwerke-Trossingen Cup, welcher mit guten Mannschaften besetzt war und wir den ersten Platz belegten. Zum Abschluss der Hallenrunde kann man Sagen dass wir die Zeit genutzt haben um uns gut weiterzuentwickeln und uns auf die Rückrunde vorzubereiten. ab dem 11.03. startet dann das Training wieder draußen. Am 23.03. startet die E1 noch in Radolfzell bei einem Freundschaftsturnier bevor es dann am 24.03. bei der E2 und am 05.04. bei der E1 in die Rückrunde geht.

Max Epplen

26.11.2018 E-Jugend

Hallenfußball Kreismeisterschaft Futsal

 Die Hallenrunde läuft schon auf Hochtouren und unsere zwei Mannschaften sind mittendrin. Die E2 spielte an den letzten beiden Wochenenden in der Qualifikation und ist leider ausgeschieden, allerdings konnten wir zwei Siege verbuchen, was positiv zu bewerten ist. Hier gilt es nun weiter daran anzuknüpfen und die restliche Zeit in der Halle zu nutzen.

Die E1 spielte ebenfalls in der Qualifikation und konnte sich als Gruppenzweiter für die Vorrunde qualifizieren. Es konnten bis auf zwei unglückliche Niederlagen gegen den SC Konstanz-Wollmatingen alle Spiele souverän gewonnen werden. Die zwei Niederlagen schmerzen etwas, da diese Spiele auf Augenhöhe waren und wir zweimal mit etwas Pech 0:1 verloren haben. Sehr positiv ist allerdings die Art und Weise wie alle Spiele bestritten wurden, bis auf eine leichte Schwäche vor dem Tor spielte wir einen tollen Hallenfußball.  Hier gilt es nun in den nächsten Wochen weiter Gas zu geben um weiterhin so gute Spiele, auch gegen stärkere Gegner abliefern zu können.

 Max Epplen

05.11.2018 E-Jugend Kleinfeld Vorrunde

Bericht über die Hinrunde!

 

Kaum ist die Saison losgegangen, schon ist die Hinrunde wieder zu Ende. Die E1 schließt die erste Halbserie als Tabellenerster ab. Die Bilanz ist sehr positiv, von neun Spielen konnte man acht für sich entscheiden, nur einmal wurden keine Punkte mit nach Hause genommen. Ähnlich gut sieht das Torverhältnis aus, geschossen wurden 101 Tore und unsere Torhüter mussten nur 10 Mal hinter sich greifen. Das alleine ist schon beeindruckend, viel wertvoller ist allerdings die Art wie die Gegner besiegt wurden. Mit tollen Dribblings und spektakulären Passkombinationen hatte kaum ein Gegner eine Chance, hier gilt es nun in der Halle anzuknüpfen.

Die E2 Schließt die Hinrunde als 8. ab, es wurden Spiele gewonnen und verloren. Allerdings ist es unser oberstes Ziel die Jungs weiterzubringen, in der E1 wie in der E2. Deshalb liegt unser Augenmerk mehr auf der spielerischen Leistung, nicht dem Ergebnis. Auch bei der E2 sieht man den Fortschritt, welcher dem Trainingsfleiß der Jungs zu verdanken ist. Auch hier gilt es in der Halle anzuknüpfen und weiter Gas zu geben.

Max Epplen

20.10.2018 E1-Jugend Kleinfeld

DJK Singen 2 : 1. FC Rielasingen-Arlen 0:5

 

Souveräner Auswärtssieg in Singen!

 

Am Samstag den 20.10. trat unsere E-Jugend beim Tabellen-Dritten der DJK Singen an. Nach einem guten Start mit einigen Torchancen war unsere Mannschaft nicht treffsicher genug. Erst als sich das Spiel etwas beruhigte fielen die ersten Tore. So gingen wir sehr überlegen und mit drei Toren führend in die Pause. In der zweiten Halbzeit dominierten wir das Spiel, konnten allerdings nur zwei weitere Chancen nutzen. Alles in allem war man über die komplette Spielzeit die bessere Mannschaft und hat verdient gewonnen. Nächste Woche gilt es an dieses Spiel anzuknüpfen, der Gegner heißt dann Gottmadingen, die bisher als einziges ungeschlagenes Team an der Tabellenspitze verweilen.

Max Epplen

06.10.2018 E-Jugend Kleinfeld

FC Hilzingen 2 : 1. FC Rielasingen-Arlen 6:2

Erste Niederlage für unsere E-Jugend!

 

Nach einer intensiven Vorbereitung startete Die E1 sehr gut in die Runde. Nach dem man in den ersten vier Spielen jeweils Zweistellig gewonnen hatte, folgte im 5. Spiel gegen den FC Hilzingen die erste Niederlage. Es war ein spannendes Spiel das die Hilzinger letzten Endes verdient gewannen. Allerdings ist so eine Niederlage sehr lehrreich und gehört zur Ausbildung der Jugendspieler genauso wie ein Sieg dazu.

Die E2 Startete mit drei Siegen und zwei Niederlagen gut in die Saison, es sind schon gute Ansätze zu erkennen die es zu verbessern gilt.

Alles in allem kann man sagen, dass wir gut in die Runde gestartet sind und die ersten Fortschritte zu erkennen sind.

 

Max Epplen

 

11.09.2018 Bericht der E-Jugend 

Nach einer relativ kurzen Saisonvorbereitung startet die E-Jugend mit zwei Mannschaften in die Saison 18/19.

Aufgrund von hohen urlaubsbedingten Abwesenheiten starteten wir erst am 20. August in die Vorbereitung. Trotz der Ferienzeit hatten wir einen Trainingsschnitt von 10 Spielern. Am 01.09. wurde ein Freundschaftsspiel gegen den SC Gottmadingen-Bietingen veranstaltet, welches 3:2 für den SC GoBi ausging. Dies war allerdings nicht ausschlaggebend, unsere Mannschaft hat gekämpft und sich viele Chancen erarbeitet, sie hätten auch gewinnen können. Mit den Erkenntnissen aus diesem Spiel gingen wir in die letzten Einheiten der Vorbereitung und sind nun gut für die neue Runde gerüstet.

Max Epplen

Ziele mit E-Junioren

Fußballspielen lernen wie im Straßenfußball in kleinen Teams und Feldern

Geschicklichkeit und Schnelligkeit am und mit Ball

Spielerisches Kennenlernen auch schwierigerer Techniken – Beidfüßigkeit

Taktische Grundregeln für eine Raumorientierung und -aufteilung

Fordern und Fördern von Individualität – Siegen und Verlieren lernen

Spielen - Interesse

Inhaltsbausteine für das Training mit E-Junioren

Vielseitige sportliche Aktivitäten

Vielseitige Aufgaben und Spiele mit Ball

Kindgemäße Technik-Übungen

Fußballspielen in kleinen Teams