Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Informationen. Durch die Nutzung unserer Homepage erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

D-Junioren U13

D-Junioren 1

D-Junioren 2

3.11.2018 D1-Jugend Bezirksliga

Hegau FV - 1. FC Rielasingen Arlen 0:5

Souveräner Auswärtssieg!

 

Bei strahlendem Sonnenschein spielten unsere Kicker am Samstagvormittag in Welschingen. Auf gewohntem Kunstrasenplatz begann unsere Mannschaft wie die Feuerwehr, schnell, präzise und zielorientiert. Innerhalb weniger Minuten führte das Team 4:0.

0:1, 1. Minute: Unter Mithilfe des gegnerischen Keepers konnte Raphael Risch per Fernschuss das erste Tor erzielen.

0:2, 9. Minute: Dustin Vater umspielte am Strafraum einen Verteidiger und schob die Kugel eiskalt links unten ins Eck.

0:3, 21. Minute: In einem großen Durcheinander vor dem gegnerischen Tor schoss ein Verteidiger vom Hegauer FV den Ball in den eigenen Kasten.

0:4, 23. Minute: Dennis Romaschov ließ gekonnt über links einen Gegner stehen, zog in den Sechzehner ein und platzierte den Ball rechts am Tormann vorbei.

Mit diesem Spielstand ging es in die Halbzeitpause.

Im zweiten Durchgang nahmen unsere Trainer einige Veränderungen vor, probierten viel und stellten um. Jetzt geriet unser Spielfluss ins Stocken. Die gegnerische Mannschaft wurde stärker und kam zu einigen Chancen durch Weitschüsse, welche unser Schlussmann Niklas Mayer gekonnt parierte. Mit zunehmender Spieldauer besann sich das Team wieder ihrer Stärken und erarbeitete sich noch einige Möglichkeiten. So entstand auch das 0:5 in der 54. Minute. Nach einer schönen Kombination im gegnerischen Drittel konnte Dustin Vater trotz Bedrängnis aus fünf Metern einnetzen.

Durch diesen Sieg haben wir den Abstand zum Spitzenreiter gewahrt und so kann es nächste Woche Samstag zum Showdown gegen den FC Radolfzell vor heimischer Kulisse kommen.