Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Informationen. Durch die Nutzung unserer Homepage erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

D-Junioren U13

D-Junioren 1

D-Junioren 2

29.09.2018 D-Jugend Bezirksliga

SC Konstanz-Wollmatingen : 1. FC Rielasingen-Arlen 2:0

Unnötige Niederlage in Konstanz!

 

Da ist sie nun, die erste Liga-Niederlage für unsere D1 seit 20 Monaten.

 

Und diese Schlappe war so unnötig wie ein Sandkasten in der Sahara, noch Stunden später fragten sich alle Beteiligten:

Warum haben wir dieses Match verloren, der Gegner war keinesfalls besser wie wir?  

Warum waren unsere Kicker so nervös?

Warum gab es so wenig spielerische Elemente, obwohl die ganze Woche darauf hintrainiert wurde?

Hier heißt es für Trainer und Spieler, Mund abwischen und weitermachen, das Spiel analysieren und genau die richtigen Schlüsse daraus ziehen.

Das Spiel selber ist relativ kurz erzählt. Es war sehr zerfahren und organisierte Spielzüge gab es wenige, die Gegner neutralisierten sich größtenteils. Die 2 Gegentore in der 28. und 54. Minute sind eher zufällig entstanden, durch freundliche Mithilfe unserer Kicker.

Beim ersten Tor konnten wir den Ball nicht richtig konsequent aus dem Strafraum befördern, so dass ein abgefälschter Ball schließlich in unserem Kasten landete. Das Tor Nummer 2 entstand durch einen harmlosen Freistoß von der Mittellinie direkt auf unser Tor. Nach dem Motto, nimm du ihn ich habe ihn sicher, landete die „Murmel“ schließlich im Netz.

Jetzt heißt es gleich im nächsten Spiel die sinnlose Niederlage vergessen machen. Dazu hat unser Team am Samstag den 06.10. um 14:15 die Möglichkeit im Spiel gegen den SpVgg F.A.L. vor heimischer Kulisse.