Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Informationen. Durch die Nutzung unserer Homepage erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

B-Junioren U17

 

Spielbericht BJ 17.11. und 24.11.2018

17.11.2018 B-Jugend Bezirksliga

1. FC Rielasingen-Arlen : FC Überlingen 6:3

From Zero to Hero, 6:3 Sieg gegen Überlingen nach 1:3 Pausenrückstand!

Gegen einen unangenehmen Gegner machte unser Team, insbesondere in der zweiten Halbzeit ein Comeback a la Liverpool im CL-Finale 2005. Am Anfang lief alles nach Plan, ein langer Ball vom Goalie zu unserem Stürmer der nur noch zum 1:0 einschieben musste. Doch dann brach unsere Mannschaft komplett ein. Das 1:1 viel nach einem super gespielten Konter der Gäste und so war Überlingen wieder voll dabei. Es waren nur noch 5 Minuten zu spielen in Halbzeit 1, als Überlingen mit einem Sonntagsschuss und einer 1:1-Situation innerhalb 2 Minuten auf 3:1 erhöhte. Sogar kurz vor Abpfiff hätte es noch 1:4 stehen können, doch unserer Goalie parierte glänzend. Nach einer eindeutigen Ansprache spielte unsere Mannschaft besser auf und verkürzte durch einen Torwartfehler zum 2:3. Unser Druck auf den Gegner wurde immer größer und die Rielasinger machten das zum diesem Zeitpunkt verdiente 3:3. Jedoch hätte es auch 2:4 oder sogar 2:5 stehen können, doch Reitze parierte großartig. Nur Minuten nach dem 3:3 schoss unsere Mannschaft ein Doppelpack zum 4:3 und 5:3 und machte den Sack mit einer hervorragenden Leistung am Ende mit 6:3 endgültig zu. So ging man motiviert in das nächste Spiel gegen den SC GoBi.

24.11.2018 B-Jugend Bezirksliga

SG Gottmadingen-Bietingen : 1. FC Rielasingen-Arlen 0:3

Souveräner Auftritt im Derby gegen den SC GoBi!

Nach einer hervorragenden Hinrunde gewann die B-Jugend souverän mit 3:0 im Derby gegen die SC GoBi. Wie in jedem Spiel in der Hinrunde war die 1. Halbzeit nicht die Beste. Nervosität, Fehlpässe und fehlende Ideen im Spiel nach vorne bestimmten die Anfangsphase. Die Jungs fanden jedoch ins Spiel und trafen am Ende der 1. Halbzeit zum 1:0. In der 2. Halbzeit hätte die SC GoBi durch einen sehenswerten Pfostenschuss zum Ausgleich kommen können, doch unsere Spieler beseitigten die kleine Drangphase und waren immer mehr spielbestimmend. Innerhalb 3 Minuten erhöhten unser Team mit sehenswerten Treffern zum 0:2 und 0:3. Danach verwaltete die Mannschaft das Ergebnis und man gewann das Derby mit 3:0. Unsere Kicker beenden die Hinrunde auf einem 3. Platz und spielen in der Rückrunde um das Pokalfinale. Interessant ist, dass drei Mannschaften genau 19 Punkte haben und das Rennen um die Meisterschaft eröffnet ist. Keiner hat mit dieser Leistung am Anfang der Saison gerechnet. Wir bedanken uns bei den Eltern, Betreuern, den Akteuren im Verein, Sponsoren der Jacken, sowie den C- und A-Jugendspielern, die bei uns ausgeholfen haben und maßgeblich für diesen ersten Teil des Erfolges beigetragen haben. Kurz vor Weihnachten am 22.12 um 17:00 spielt die B-Jugend in der Hallenfutsalmeisterschaft mit. Wir freuen uns auf eure Unterstützung.

Euer Trainerteam

Daniel Bugmann und Dennis Bulut