Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Informationen. Durch die Nutzung unserer Homepage erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

A-Junioren U19

h.v.l. Betreuer Mehmet Akdinez, Trainer Reinhard Graf, Pascal Gebhardt, Philipp Meurer, David Heisrath, Marius Wolf, Patrick Hohaus, Nevin Will, Jannik Turkovic, Paul Steiner , Co. Trainer Andreas Meier, 
v.l.r. Maximilian Musil, Tim Geissendörfer,  Philipp Braun, Asmir Mehmeti, Leon Güntert, Fabio Colaninno, Lars Herrmann, Marvin Ettwein, Luca Valentino
Es fehlt Yaniz Auer, Noel Stärk-Blatter, David Koch

Sponsoren Jugend

Es dauerte lange bis zum Ausgleich

SG Ostbaar - 1. FC  Rielasingen-Arlen  1:1 ( 1:0)

Auf einem schlecht bespielbaren Platz kam kein gutes Spiel zustande. Die SG Ostbaar war von Anfang an voll auf Defensive eingestellt. Gefährlich wurde es nur wenn Jan Vollmer zu seinen Dribblings ansetzte. Rielasingen war optisch überlegen, in der 16. Min. ging jedoch die Heimmannschaft durch ein Eigentor des. 1. FC Rielasingen-Arlen in Führung. Nachdem ein unnötiger Zweikampf an der Mittellinie verloren ging fuhr die Heimmannschaft einen schnellen Konter und schloss diesen zur 1:0 Führung ab. Danach gab es einen offenen Schlagabtausch bis zur 35. Minute. Beide Angriffsreihen waren in ihren Abschlussszenen zu harmlos. Die SG Ostbaar verlor dann durch eine Rote Karte einen ihrer Spieler.

Zu Beginn der zweiten Hälfte merkte man schnell das die Heimmannschaft in Unterzahl noch viel mehr auf eine sehr defensiv ausgerichtete Taktik eingestellt war. Die vielen Fouls der SG Ostbaar in der Folgezeit führten zu einer 10 Minuten Strafe. Das versuchte Rielasingen nun mit totaler Offensive zu nutzen, doch ein Tor wollte einfach nicht gelingen. Die Heimmannschaft hatte sehr viel Glück in dieser Phase. Es schien, dass Rielasingen das Abwehrbollwerk nicht knacken kann. Die wenigen Konter der SG Ostbarr durch Einzelaktionen endeten meistens harmlos. In der 89 Minute war es dann soweit, Marius Wolf konnte nach einem Durcheinander im Strafraum handlungsschnell den Ball aus kurzer Distanz zum hoch verdienten Ausgleich ein schiessen.