Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Informationen. Durch die Nutzung unserer Homepage erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

A-Junioren U19

h.v.l. Betreuer Mehmet Akdinez, Trainer Reinhard Graf, Pascal Gebhardt, Philipp Meurer, David Heisrath, Marius Wolf, Patrick Hohaus, Nevin Will, Jannik Turkovic, Paul Steiner , Co. Trainer Andreas Meier, 
v.l.r. Maximilian Musil, Tim Geissendörfer,  Philipp Braun, Asmir Mehmeti, Leon Güntert, Fabio Colaninno, Lars Herrmann, Marvin Ettwein, Luca Valentino
Es fehlt Yaniz Auer, Noel Stärk-Blatter, David Koch

Sponsoren Jugend

Im Letzten Test-Spiel vor der Rückrunde begrüßte unsere A-Junioren wie in den meisten anderen Vorbereitungsspielen auch, unter Ausschluss der Öffentlichkeit, so könnte man meinen, die Sportkameraden aus der benachbarten Schweiz, die Erste-Mannschaft des FC Diessenhofen. Pünktlich zum Anpfiff legte sich eine dichte Schneedecke über den Kunstrasen und der Schneefall sollte bis zum Abpfiff auch nicht nachlassen. Nach Absprache mit allen Beteiligten sollte das Spiel dennoch fortgesetzt werden, schwieriges Geläuf, dichter Schneefall und dennoch ein passables Fußballspiel, die Jungs des FC Rielasingen konnten sich am Ende mit 7:2 durchsetzten. Nun gilt es die Form und den Schwung mit nach Wittlingen zu nehmen, hier hat man nach der unglücklichen Heimspiel-Niederlage noch eine Rechnung offen. Ein guter Start in die Rückrunde wäre hier sicherlich ein wichtiger Grundstein für die anstehenden Aufgaben und Ziele. Viel Glück Jungs !!!