Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Informationen. Durch die Nutzung unserer Homepage erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

A-Junioren U19

 

Mit einer stark Ersatzgeschwächten Mannschaft reiste man mit 12 Mann nach Denkingen und spielte in einem denkwürdigen Spiel 1:1.

Unsere U 19 fand überhaupt nicht ins Spiel und geriet nicht unverdient nach 9 Minuten mit 1:0 in Rückstand. In der Folge kam man etwas besser ins Spiel und kreierte sich mehrere gute Möglichkeiten. Eine dieser Torchancen nutzen Marcel Nobs in der 23. Minute und erzielte den 1:1 Ausgleichstreffer. Auch dank einigen sehr fragwürdigen Entscheidungen vom schwachen Schiedsrichter Ismet Kulak gelang es unserer Mannschaft nicht mehr dem Gegnerischen Tor noch einmal gefährlich zu werden. Knackpunkt der Partie war die unverständliche Rote Karte für Samet Yilmaz in der 30 Minute. Aufgrund der Tatsache dass man 60 Minuten in Unterzahl bestreiten musste war das 1:1 eher ein Punktgewinn als 2 verlorene Punkte