Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Informationen. Durch die Nutzung unserer Homepage erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

1.FC Rielasingen-Arlen – FV Lörrach-Brombach 0:0

In einem schnellen und rassigen Verbandsligaspiel fielen zwar keine Tore, aber die Zuschauer wurden dennoch gut unterhalten. Die Gastgeber starteten enorm druckvoll. Schon in der ersten Minute drang Christoph Matt über die rechte Seite in den Gästestrafraum ein, sein Schuss wehrte Lörrachs Torhüter Dominik Lüchinger gut ab und die anschließende Flanke hielt er sicher in Händen. Doch der Anfangsdruck der Hegauer blieb enorm. In der 9.Minute zog Christoph Matt zentral aus 18 Metern ab, aber wieder fand er in Dominik Lüchinger seinen Meister, der zur Ecke klärte.

Weiterlesen

1.FC Rielasingen-Arlen – SC Hofstetten 6:0 (4:0)

Der 1.FC Rielasingen-Arlen, der neben den bekannten verletzten und kranken Spielern auch noch auf den grippekranken Tobias Bertsch verzichten musste, wurde seiner klaren Favoritenrolle gegen das Schlusslicht aus Hofstetten gerecht und siegte auch in der Höhe verdient mit 6:0. Von der ersten Minute agierten die Gastgeber aggressiv und ließen den Gästen wenig Luft zum Atmen.

Weiterlesen

FC Öhningen-Gaienhofen II – 1.FC Rielasingen-Arlen II 4:4 (3:2)

Ein offener Schlagabtausch, verursacht durch fehlerhafte Defensivreihen auf beiden Seiten. Am Ende war es ein gerechtes Unentschieden, weil beide Mannschaften es versäumten, das Spiel in ihrer jeweils besten Phase zu entscheiden. Früh der Rückstand, nach missglückter Faustabwehr von Dominik Renner, der einen Öhninger anfaustete und auf diesem Umweg kam der Ball zu Maximilian Schubert,

Weiterlesen

FC Auggen – 1.FC Rielasingen-Arlen 1:0 (0:0)

In den ersten Minuten waren die Hegauer gut im Spiel, schon nach drei Minuten gab es nach einer Ecke die erste Kopfballchance für Alen Lekavski, doch rettete ein Abwehrspieler. Danach übernahm der FC Auggen das Kommando. Die erste Chance bot sich Matthias Dold nach 5 Minuten doch blieb Dennis Klose Sieger im Duell.

Weiterlesen

1.FC Rielasingen-Arlen II – FC Böhringen 7:0 (5:0)

Mit einem furiosen Sieg im letzten Heimspiel 2017 erwärmte die zweite Mannschaft die frierenden Zuschauer. Gegen das neue Schlusslicht erzielte die zweite Mannschaft teilweise wunderschöne Tore und siegte auch in der Höhe verdient.

Weiterlesen

1.FC Rielasingen-Arlen – FC Denzlingen 2:0 (1:0)

Wetterkapriolen begleiteten ein gutes Verbandsligaspiel, in dem sich der 1.FC Rielasingen-Arlen nicht unverdient durchsetzte und mit dem vierten zu Null-Sieg in den letzten fünf Spielen den Aufwärtstrend fortsetzen konnte. In der ersten Halbzeit mussten die Platzherren gegen den stürmischen Wind anspielen, machten dies aber außerordentlich gut. Schon nach 10 Minuten rettete ein Denzlinger Abwehrbein vor dem einschußbereiten Sebastian Stark. Die Gastgeber machten mit schnellen Angriffen Druck auf die Gästeabwehr.

Weiterlesen

Hallencamp 2018 fällt leider aus

bereits bezahlte Teilnahmegebühren werden wieder zurückerstattet. 

Es tut uns leid aber aus organisatorichen Gründen ist es uns nicht möglich das ganze durchzuführen.